Spreadshirt
© Spread Group

Jeder Kauf eine Spende

Zusammen mit der Leipziger Spread Group unterstützt die S-Bahn Mitteldeutschland mit einer großen Soli-Aktion die lokale Kultur- und Veranstaltungsbranche. In einem S-Bahn-Shop auf Spreadshop werden Textilien, Accessoires und Geschenkartikel angeboten. Sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf werden an die Kulturbranche gespendet

Als Mittelpunkt im Streckenplan der S-Bahn Mitteldeutschland und Hauptstandort der Spread Group liegt Leipzig beiden Kooperationspartnern besonders am Herzen: Die pulsierende Stadt mit ihrer Start-up- und Kreativszene setzt Maßstäbe für junge, kreative Ideen, deren Impulse auch die Leipziger Wirtschaft inspirieren und beflügeln. Ziel der gemeinsamen Soli-Aktion ist es, das breite Veranstaltungsangebot für die Zeit nach den pandemiebedingten Einschränkungen zu bewahren und eine neue Aufbruchsphase einzuleiten.

Frank Bretzger, Chef der S-Bahn Mitteldeutschland, sagt: „Die Kultur- und Veranstaltungsbranche ist von der Corona-Pandemie in besonderem Maße betroffen. Für viele Künstler:innen geht es schlicht ums Überleben. Wir möchten Aufmerksamkeit schaffen und direkt vor Ort helfen. Der Gewinn jedes verkauften Artikels wird an lokale Kulturschaffende in und um Leipzig gespendet.“