Musikalischer Stadtrundgang

Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Clara und Robert Schumann verzaubern weltweit Musikliebhaber mit ihren Werken. Die Inspiration dafür haben alle Komponisten in Leipzig gefunden, wo sie einst gelebt und ihre musikalischen Spuren hinterlassen haben. Wer auf sich auf diese Ereignisreise begibt, erfährt mehr über das Leben der herausragenden Künstler und die Hintergründe ihrer Werke. Ein etwas anderer, individueller Stadtrundgang.

Fern des Trubels und doch mitten in der Stadt - dieses Erlebnis bietet die Notenspur Leipzig Spaziergängern auf Entdeckungstour. Vier unterschiedliche Wege führen durch Leipzig - zu Fuß oder auf dem Rad, im Zentrum und den angrenzenden Vierteln. Leipzig verdankt seinen Ruf als Musikstadt den Lebenswerken großer Komponisten. Entlang der Noten entdecken Neugierige die vielen Facetten, die bekanntesten Musiker und deren Wirkungsstätten.

Die Internetseite zur Notenspur bietet Wegbeschreibungen sowie Informationen zu den einzelnen Stationen. Dazu kann die Strecke als GPS-Datensatz heruntergeladen werden. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass das umfassende musikalische Erbe der Stadt für jedermann erlebbar gemacht wird und Besucher dieses Erbe mit Räumen der Stadt verknüpfen.

Und weil musikalisches Erleben natürlich über die Ohren geht: Auf der Website können - passend zu den einzelnen Stationen - Tonaufnahmen und Musikausschnitte angehört werden.

Weitere Informationen finden Sie unter

Anreise

Ausgangspunkt für die Touren ist die Leipziger Innenstadt. Mit der S 1, S 2, S 3, S 4, S 5, S 5X oder S 6 bis Leipzig Markt.

Reiseauskunft

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 8 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren

Sachsen-Anhalt-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 8 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren

Thüringen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 8 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren