Frühlingstreff auf dem Bauernmarkt

Am 27. April bieten regionale Händler Selbstgemachtes und Leckeres aus heimischen Genussmanufakturen auf dem Altenburger Marktplatz an.

Frühlingsblumen, frisch geerntetes Gemüse und Kräuter, leckerer selbstgemachter Käse, frisch gebackenes Brot und geräucherte Wurst - auf dem Altenburger Bauernmarkt finden Genießer und Kenner der Region allerlei Leckereien.

Am 27. April kommen die Händler nach Altenburg: Dann wird auf dem Marktplatz gehandelt, Kinder klettern auf der großen Heupyramide und Spaziergänger genießen die Frühlingssonne und schlendern entlang der bunten Marktstände.

Und Altenburg bietet noch mehr, um den Tag in der Stadt der Spielkarten fortzusetzen. Im Schloss Altenburg können Barockschätze und andere Trümpfe besichtigt werden.

Wer mit der Bahn oder S-Bahn nach Altenburg kommt und den Coupon aus dem mittenreinreisen-Programm vorzeigt, bekommt 2 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis.

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Sachsen-Anhalt-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Thüringen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Anreise

Mit der S 5 oder S 5X bis Altenburg, von dort 20 Minuten Fußweg bis zum Marktplatz oder zum Schloss.

Reiseauskunft