Fahrplanänderungen in Berlin und Brandenburg

Wir informieren Sie über Fahrpläne, Bau- und Sonderfahrpläne sowie über kurzfristige Fahrplanänderungen.

RE5 Nord - Die Züge zwischen Stralsund und Neustrelitz können wieder durchgängig verkehren

Ab 7. September 2019 können die Züge zwischen Stralsund und Neustrelitz wieder durchgängig verkehren. Die Fahrzeiten ändern sich geringfügig.
Neue Streckenfahrpläne für die RE5 Nord erhalten Sie demnächst auf den Bahnhöfen und in den Zügen sowie hier zum Download unter der Rubrik Streckenfahrpläne

Am Berliner Hbf werden die Gleise für die Zukunft fit gemacht

Im Bereich des Berliner Hauptbahnhofs (Stadtbahnebene) werden die sogenannten Fugenübergangkonstruktionen ausgewechselt. Aufgrund der Baumaßnahmen und damit verbundener Streckensperrungen zwischen Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin Zoologischer Garten und Berlin Hauptbahnhof sind vom 10. September bis zum 14. Oktober 2019 Umleitungen im Fernverkehr sowie Ausfälle im Regionalverkehr leider unvermeidlich. Im Regionalverkehr sind vor allem die Züge der Linien RE1, RE2, RE7, RB14 sowie RB21/22 betroffen.

Weitere Informationsmöglichkeiten