7-Seen-Wanderung vom 5. bis 7. Mai


Sport frei im Leipziger Neuseenland

67 Touren, 107 Kilometer und rund 6.000 Teilnehmer: Anfang Mai wird das Leipziger Neuseenland zum Wandereldorado.

Dabei gibt es in diesem Jahr viele Neuerungen, die für noch mehr Wanderlust sorgen sollen. Zentraler Startpunkt ist Markkleeberg.

Besonders alle Yoga-Fans werden begeistert sein: Bei insgesamt fünf "Aktiv-und Gesundheitstouren" liegt der Fokus auf dem eigenen Körper und der Kombination aus Naturgenuss und einfachen Dehnungsübungen.

Die Touren

Durch eine Streckenänderung am Haselbacher See und am Nordufer des Störmthaler Sees konnte der Anteil an asphaltierten Wegen reduziert werden, was eine Wohltat für alle 24h-Wanderer sein dürfte. In Zwenkau starten zwei neue, wunderschöne Touren, die "Nachtschwärmer"- und die "Natur Pur"-Tour mit 27 und 51 Kilometern Länge. Alle Markkleeberg-Fans können sich dank neuer Streckenführungen bei der "Mondschein Ost"-, "Costa Cospuda"- und "Markkleeberg-Tour" auf ganz neue Wandereindrücke freuen. Ein besonderes Highlight ist die neu konzipierte Maikäfertour für die kleinsten Wanderer. Sie führt durch den agra-Park und beinhaltet unter anderem Strohballenspringen und Malaktionen.

Auf allen Touren werden die Wanderer an den Kontrollpunkten mit sächsischen Köstlichkeiten empfangen. Die Verpflegung reicht von leckerer Kartoffelsuppe über Kuchen bis hin zur Fettbemme und ist in jedem Jahr ein besonderer Genuss.

Anmeldungen zur 7-Seen-Wanderung sind bis zum 26. April online oder in den Vorkaufsstellen möglich.

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Sachsen-Anhalt-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Thüringen-Ticket

1 Tag durch die Region. 24 Euro + 6 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Anreise

Mit den Linien S 2, S 3, S 5 und S 5X der S-Bahn Mitteldeutschland bis zum Haltepunkt Markkleeberg, dann ca. 4 Gehminuten bis zum zentralen Startpunkt am Rathausplatz

Reiseauskunft