Mit der S-Bahn Mitteldeutschland staufrei zur Red Bull Arena und Arena Leipzig

Die S-Bahn Mitteldeutschland bringt Sie zu Fußballspielen, Konzerten, Handballspielen oder weiteren Sportveranstaltungen nah an das Sportforum mit Red Bull Arena und Arena Leipzig heran.

Aus Richtung Süden können Sie bereits am Wilhelm-Leuschner-Platz aussteigen und zu Fuß oder mit der Straßenbahnlinie 8 der LVB zum Sportforum gelangen.

Vom Hauptbahnhof geht es ebenfalls bequem zu Fuß oder mit den Straßenbahnlinien 3 (Richtung Knautkleeberg), 4 (Richtung Gohlis, Landsberger Straße), 7 (Richtung Böhlitz-Ehrenberg) und 15 (Richtung Miltitz) der LVB weiter.

Nutzen Sie auch die kostenlosen P+R-Plätze an den Haltepunkten Leipzig Messe und Völkerschlachtdenkmal und steigen Sie dort in die S-Bahnen oder die Straßenbahnen um.

Kombiticket bei Fußballspielen

Die Eintrittskarten enthalten eine Fahrtberechtigung jeweils vier Stunden vor und nach dem Spiel für alle MDV-Verkehrsmittel (S-Bahn, Zug, Straßenbahn, Bus) in zwölf MDV-Zonen zur kostenfreien Nutzung:
110 (Leipzig)
141 (Bennewitz/Machern)
142 (Wurzen)
151 (Markkleeberg)
152 (Böhlen, Zwenkau)
153 (Borna)
156 (Markranstädt)
162 (Schkeuditz)
164 (Krostitz, Rackwitz)
165 (Delitzsch)
167 (Eilenburg)
168 (Taucha)